Menu

Ammoniakfreie Haarfarbe: Haare färben ohne Ammoniak – geht das?

Was steckt hinter dem Trend für ammoniakfreie Haarfarben und sind sie eine echte Alternative zu den üblichen Haarfarben? 

Alles, was Du über ammoniakfreie Haarfarbe wissen solltest

Wenn Du Deine Haarfarbe verändern möchtest, hast Du unzählige Möglichkeiten. Deine Auswahl beschränkt sich nicht nur rein auf die Farbe. Bei Haarfarben kannst Du auch zwischen verschiedensten Färbemitteln und Zusammensetzungen wählen - und jede Coloration hat ihre eigenen Vorteile. Eine Option, die Du vielleicht einmal ausprobieren möchtest, ist ammoniakfreie Haarfarbe (Haarfarbe ohne Ammoniak). Hier stellen wir Dir unsere besten ammoniakfreien Haarfarben vor und erklären Dir, warum Du eine Haarfarbe ohne Ammoniak verwenden solltest. Lass uns zur Sache kommen! 

Warum wird Ammoniak in herkömmlichen Haarfarben verwendet

Zunächst einmal wollen wir uns ansehen, was Ammoniak genau ist, damit wir den Sinn von ammoniakfreier Haarfarbe verstehen. 

Ammoniak ist eine Chemikalie, die üblicherweise in permanenten Haarfarben enthalten ist. Dir ist sicher schon einmal der starke Geruch bei einem Haarfärbemittel aufgefallen. Das lag wahrscheinlich daran, dass in dieser Haarfarbe Ammoniak enthalten war. Was genau macht Ammoniak? Es wird in Haarfärbemitteln verwendet, um die Schuppenschicht des Haares zu öffnen, wodurch der Farbstoff in den Haarschaft eindringen kann. 

Die besten ammoniakfreien Haarfärbemittel (permanente Haarfarben)

Du möchtest eine dauerhafte Haarfarbe ohne Ammoniak ausprobieren? Heutzutage erreichst Du einzigartige Colorationsergebnisse mit ammoniakfreier Haarfarbe. L'Oréal Professionnel hat vor über zehn Jahren die innovative, ammoniakfreie Haarfarbenkollektion INOA herausgebracht. Mit der bahnbrechenden INOA-Technologie, bei der Ammoniak durch einzigartige Öle in der Colorations-Creme ersetzt werden. Diese Öle binden die Haarfarbe dauerhaft an die Haarfaser und sorgen für maximale Farbkraft. 

Wie genau funktioniert Haare färben ohne Ammoniak? Das Färben mit ammoniakfreier Colorations-Creme ist ganz einfach: Die ammoniakfreie Haarfarbenformel wird zuerst mit Ölen vermischt und dann auf das Haar aufgetragen. Die Pigmente werden mit den Ölen von der Feuchtigkeit in der Haarfaser angezogen und dringen in den Haarkern ein, so kommt die Farbe direkt ins Innere Deiner Haare. INOA ist eine effektive, ammoniakfreie permanente Haarfarbe, bei der Ammoniak in der Haarfarbe einfach nicht mehr nötig ist. 

Ist ammoniakfreie Haarfarbe gesünder und besser?

Ammoniakfreie Haarfarbe hat eine besonders sanfte Formel. Für all diejenigen, die sich nach einer schonenden Haarfarbe sehnen, weil sich die Haare durch frühere Colorationen und/oder Stylings wie Stroh anfühlen, ist das hier eine gute Nachricht. Trotzdem sollte Dein Friseur zur Sicherheit vor dem Färben immer auf einer kleinen Stelle an der Kopfhaut einen Test durchführen, um die Empfindlichkeit zu prüfen. Nur so kann er mit aller Sicherheit entscheiden, ob eine ammoniakfreie Haarfarbe verwendet werden soll oder nicht. 

Einer der Hauptkritikpunkte an Haarfärbemitteln auf Ammoniakbasis ist der starke Ammoniakgeruch. INOA ist eine ammoniakfreie Haarfarbe, daher hat sie auch den Vorteil geruchlos zu sein.  

Die schonende Haarfarbe INOA versorgt das Haar nicht nur mit nährenden Ölen für ein seidenweiches Resultat, sondern schützt auch den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt des Haares, für eine langanhaltende Haarfarbe ohne Trockenheit. 

Welche ist die beste ammoniakfreie Haarfarbe (nicht dauerhaft)? 

Wenn Du eine dauerhafte ammoniakfreie Haarfarbe suchst, bleibt  INOA eine der besten ammoniakfreien Haarfarben und der Favorit der Friseure. Aber was ist, wenn Du nach einer halb-permanenten oder temporären Haarfarbe suchst? Dann ist...Botanea das richtige für Dich! 

Pflanzliche Haarfarbe Botanea: Diese neue Serie ist eine 100 % pflanzliche Coloration, die nur aus drei pflanzlichen Inhaltsstoffen und Kokosnussöl besteht: Je nach gewünschter Haarfarbe werden Cassia-, Henna- und Indigopulver mit heißem Wasser vermischt und auf den Haaren aufgetragen. Für ein langanhaltendes, aber nicht dauerhaftes, natürlich aussehendes Finish. 

Du wirst Dein gesundes Haar lieben dank der vielen Möglichkeiten einer Coloration ohne Ammoniak! 

Image credits: Getty Images - Mint Images RF - Mint Images